Überprüfung von Absturzsicherungen

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz wie z.B. Auffanggurte, Falldämpfer, Verbindungsmittel, Auffanggeräte etc. sowie Absturzsicherungen und Anschlagpunkte nach EN 795, Klasse A, C udn D, welche fest mit einer Konstruktion oder einem Bauwerk verbunden sind müssen einer jährlichen Überprüfung durch einen Sachkundigen unterzogen werden.

 

Wir führen diese jährlichen Sachkundigenprüfungen für Sie im Großraum Ulm, Augsburg, Memmingen, München und Stuttgart durch unser zertifiziertes und qualifiziertes Personal aus.

Für verschiedene Kunden sind wir auch europaweit im Einsatz.

 

Überlassen Sie Ihre und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter oder Dienstleister nicht dem Zufall.

 

Wir bieten interessante Wartungs- und Serviceverträge für Unternehmen und Gebäudemanagementunternehmen jeder Größenordnung.